Holiday homes:  VästervikSmåland coast and ÖlandSweden

The following holiday homes of this area are matching the chosten criteria.
Duration of stay:
House Category
Search entire country:
Holiday
cottages
About Västervik
Västervik ist ein reizvoller Bezirk an der Schärenküste und für Urlauber ein spannendes Revier, um neue Eindrücke zu gewinnen. Nutzen Sie die vielen Wanderwege in der Gegend, um an frischer Luft aktiv zu sein, und die schöne Natur mit ihrer Fauna und Flora zu genießen. Angler können am See oder Meer Ihrem Sport nachgehen, wo u.a. Hecht, Barsch oder Meerforelle anbeißen. Legen Sie unterwegs auf einem der Felsen entlang der Küste eine Rast ein, um den herrlichen Ausblick von dort zu bewundern.

Spazieren Sie im Sommer durch den Ort Västervik oder am Schloss Gränsö slott entlang. Machen Sie einen Badeausflug mit der ganzen Familie zum Lysingsbadet oder suchen Sie in den Wäldern nach Beeren und Pilzen. Ist am Ferienhaus ein Boot verfügbar oder zu mieten, lassen sich damit Ausflüge oder Angeltouren unternehmen. Ansonsten kann man auf einer der kleinen Fähren in Västervik an Bord gehen und damit die vorgelagerten Inseln erkunden. Genießen Sie die Ruhe und Kraft der Natur und tanken Sie neue Energie für den Alltag! Im Spätsommer und Herbst füllt sich der Waldboden mit Beeren und Pilzen und im Winter kann man bei Schnee und Frost auf Skiern oder Schlittschuhen unterwegs sein. In der schneefreien Zeit laden hingegen Waldwege und Pfade zum Spazierengehen ein.

Das sogenannte Trailrunning erfreut sich gerade großer Beliebtheit in Västervik, eine Sportart für Läufer, die lieber in Gemeinschaft unterwegs sind. Außerdem gehören Kanu und Kajak fahren sowie Tauchen im Schärengarten von Tjust zu den beliebten Freizeitaktivitäten in der Gegend. Die britische Zeitung ”The Guardian” hat zudem das Gebiet um Västervik zu den attraktivsten Reisezielen für Kletterer in ganz Europa gezählt.

Nur 45 Minuten Fahrzeit von Västervik befindet sich das sehr beliebte Ausflugsziel Astrid Lindgrens Värld. Vom hübschen Dorf Gamleby kann man den Berg Garpedansberget besteigen und sich dabei, auf einer 300 m langen Strecke entlang einer Bergwand, die aufstellten Figuren des Künstlers Jan Pol Jerzy Przbyls anschauen.