Holiday homes:  FinnmarkNorthern NorwayNorway

Search entire country:
Holiday
cottages
About Finnmark
Finnmark
Ganz oben im Norden von Europa, auf demselben Breitengrad wie Alaska, liegt die Region Finnmark, der nördlichste und flächenmäßig größte Bezirk Norwegens.
Viele Besucher werden vom Nordkapp, dem nördlichsten Punkt des europäischen Festlandes, angezogen und können dort im Zeitraum vom 14.05. bis 30.07. in klaren Nächten die Mitternachtssonne erleben! Im Felsplateau wurde ein Ausstellungsraum erschaffen, in den man per Supervideograf die Natur der Finnmark zu allen Jahreszeiten im Schelldurchlauf erleben kann. Die Natur und Kultur dieser Region ist jedoch einen längeren Aufenthalt wert. Wir empfehlen einen Urlaub von einer oder zwei Wochen, um die Vielfältigkeit dieser Landschaft wirklich erkunden zu können. Hier gibt es eine der letzten Gebiete Europas, die die Bezeichnung Wildnis verdient hat. Ob man nun die karge, von Wind und Wetter geformte Küstenlinie, die kilometerlangen Fjordarme oder die endlosen Ebenen entdecken möchte, die Natur ist zu jeder Jahreszeit faszinierend und unberührt. Man kann hier tagelang durch das Gebirge wandern, auch die hellen Frühlings- und Sommernächte hindurch im Schein der Mitternachtssonne, ohne auch nur einer Menschenseele zu begegnen. Im Herbst zeigt sich die Natur von ihrer farbenfrohen Seite und weite Flächen mit u.a. landestypischen Torf-, Preisel- und Blaubeeren bieten ihre reifen Früchte preis. Im Winter faszinieren die endlosen, schneebedeckten Ebenen und das Polarlicht, das in manch klarer Nacht sein buntes Farbenspiel am Winterhimmel tanzen lässt.

Für Sportangler bietet die Region Finnmark mit ihren 56 Gewässern mit Lachs, einige zudem mit Meersaibling und Meerforelle, ein wahres Eldorado. Im Binnenland gibt es eine Vielzahl an Angelgewässern und hervorragende Jagdreviere zu entdecken. Auch das Angeln im Meer ist hier beliebt. Eines der bekanntesten Reviere ist die Insel Sørøya in dem regelmäßig neue Fangrekorde aufgestellt werden und jährlich das Fiskefestival stattfindet.

Die Finnmark ist ein altes Grenzgebiet und durch die Jahrhunderte verbreiteten sich hier verschiedene Dialekte und Sprachen, an einigen Orten werden heute noch bis zu 3 verschiedene Sprachen gesprochen: Norwegisch, Schwedisch und das Samisch der Ureinwohner. Diese Bevölkerungsgruppe haben sich heutzutage hauptsächlich in den Orten Kautokeino und Karasjok, die sich beide im inneren Teil der Finnmark befinden, angesiedelt und züchten dort weiterhin Rentiere. Ein Tagesausflug an die russische Grenze ist ein besonderes Erlebnis. Wir empfehlen auch den Besuch des Ortes Vardø mit seiner alten Festung aus dem 18. Jahrhundert, ein strategisch wichtiger Außenposten und zugleich ein wichtiger Handelshafen für Norwegen durch die Jahrhunderte. Das traditionelle Fischerdorf Hamningsberg ist ebenso einen Abstecher wert wie die Dörfer Alta, Hammerfest und Honningsvåg im Westen, sowie Vadsø, Vardø oder Kirkenes im Osten der Finnmark.
Nordkapp
Traditional holiday home
Pets are not allowed.
3 persons,  56 m2
40 m to coast.
Favourite
Show house >>
Loppa
Traditional holiday home
Pets are not allowed.
5 persons,  95 m2
25 m to coast.
Favourite
Show house >>
Båtsfjord
House with whirlpool
Pets are not allowed.
6 persons,  145 m2
200 m to coast.
Favourite
Show house >>
Alta
Traditional holiday home
Animals are allowed.
6 persons,  68 m2
30 m to coast.
Favourite
Show house >>
International sites: Germany | Denmark | Norway | Sweden | Netherlands | Great Britain
DanCenter A/S – Spitalerstraße 16 – 20095 Hamburg – Germany
Phone +49 (0) 403097030 – Fax. +49 (0) 40327591 – VATIN: 67324013reservierung@dancenter.com